Oakstone (Baryt)

Alles zum Thema WIRKUNG DER HEILSTEINE - Fragen, Antworten, Kommentare, Diskussionen

Moderator: Forumsteam

Antworten
Biiotite
Bergkristall
Bergkristall
Beiträge: 533
Registriert: 5. Dezember 2022 07:54

Oakstone (Baryt)

Beitrag von Biiotite » 30. November 2023 10:28

Den Oakstone (Baryt) kennen vermutlich die wenigsten. Habe diesen schon Jahre als stiller Begleiter und verrichtet ausgezeichnet seine Arbeit, wie alle anderen Steine :)

Mein Oakstone bringt ein wenig Gewicht mit, darum ist er auch vermutlich ein stiller Begleiter :P

Bild

Hier noch ein Blog, wo er bei den meisten als Baryt fungiert. Jedoch habe ich schon viele Baryt gesehen, dass es mich wundert, dass hier noch keine Unterteilung stattfand. :O

https://meanings.crystalsandjewelry.com/baryte/

Hier noch die Daten von Mindat

https://zh.mindat.org/min-2950.html
Schöne Mineralien erkenne ich meist daran, dass ich diese nachher in meinem Fundus wieder finde :happy

Mit den Mineralien hole ich die Welt zu mir nach Hause :)

Biotite

Benutzeravatar
ebel
Forumsteam
Forumsteam
Beiträge: 2406
Registriert: 24. Januar 2009 19:18
Wohnort: Süd-Ost-Oberbayern

Re: Oakstone (Baryt)

Beitrag von ebel » 30. November 2023 21:01

Dass Baryt auch als Sinter auftritt, habe ich mal gehört.
Gesehen und angewendet habe ich ihn noch nie. Er schaut richtig gut aus!
Die unterschiedlichen Formen und Farben des Baryts werden in der Heilsteinkunde schon differenziert betrachtet.
Sandrose, Meißelspat, derbe, kompakte Stücke in weiß, apricot oder gelblich, Spaltfüllend mit Achat und Fluorit (Grube Clara, Schwarzwald!), da gibt es schon Unterschiede in Anwendung und Betrachtung. Allerdings ist Baryt tatsächlich nicht so verbreitet. Er lässt sich auch nicht so gut zu Schmuck verarbeiten und ist dabei sehr schwer. So werden auch nicht so viele Erfahrungen geschildert.
Am Bekanntesten ist seine abschirmende Wirkung, die ja technisch im Schwerbeton bei Atomkraftwerken und in den Wänden der Radiologie im Krankenhaus genutzt wird. Eine Wandtäfelung mit Oakstone wäre da genau so wirksam, aber viel schöner ... :grins
Gruß
ebel
„Mensch sein heißt, den Menschen sein zu lassen als das, was er ist in seinem Anderssein“ (frei nach Alfred Grosser *1925,+2024)

Biiotite
Bergkristall
Bergkristall
Beiträge: 533
Registriert: 5. Dezember 2022 07:54

Re: Oakstone (Baryt)

Beitrag von Biiotite » 30. November 2023 22:25

Farbkich ist der Oakstone voll in meinem Sinne :P
Schöne Mineralien erkenne ich meist daran, dass ich diese nachher in meinem Fundus wieder finde :happy

Mit den Mineralien hole ich die Welt zu mir nach Hause :)

Biotite

Antworten