Grüner Kunzit oder Hiddenit?

Alles zum Thema WIRKUNG DER HEILSTEINE - Fragen, Antworten, Kommentare, Diskussionen

Moderator: Forumsteam

Antworten
Online
Steinschläfer
Bergkristall
Bergkristall
Beiträge: 664
Registriert: 5. Dezember 2022 07:54

Grüner Kunzit oder Hiddenit?

Beitrag von Steinschläfer » 27. Mai 2024 11:28

Habe hier noch ein schönes Stück Green Kunzite, Kunar, Afghanistan, dass niemand wollte :love

Kenne mich zu wenig mit Kunzite aus, vor allem mit grünem. Ist es automatisch Hiddenit oder gibt es eine Grenze beim grünen Kunzit? War nur so ein Gedanke als ich diesen zum ersten mal in der Hand hielt. So kleine Stücke sieht man nicht oft :love2

#1 https://www.directupload.eu/file/d/8567 ... cw_png.htm
#2 https://www.directupload.eu/file/d/8567 ... y7_png.htm
#3 https://www.directupload.eu/file/d/8567 ... 5c_png.htm
#4 https://www.directupload.eu/file/d/8567 ... i4_png.htm
#5 https://www.directupload.eu/file/d/8567 ... a6_png.htm
Schöne Mineralien erkenne ich meist daran, dass ich diese nachher in meinem Fundus wieder finde :happy

Mein Portemonnaie ist aus Zwiebelleder, wenn ich hineinschaue, kommen mir die Tränen. :lachb :lachb

Steinschläfer

Benutzeravatar
Morgaine
Bergkristall
Bergkristall
Beiträge: 954
Registriert: 23. März 2009 22:31
Kontaktdaten:

Re: Grüner Kunzit oder Hiddenit?

Beitrag von Morgaine » 27. Mai 2024 15:45

Das ist korrekt bezeichnet ein Hiddenit, eine durch Chrom-Beimengungen grün bis gelblichgrün gefärbte Varietät des Minerals Spodumen
Liebe Grüße von Morgaine ;)

Online
Steinschläfer
Bergkristall
Bergkristall
Beiträge: 664
Registriert: 5. Dezember 2022 07:54

Re: Grüner Kunzit oder Hiddenit?

Beitrag von Steinschläfer » 27. Mai 2024 16:29

Danke
Schöne Mineralien erkenne ich meist daran, dass ich diese nachher in meinem Fundus wieder finde :happy

Mein Portemonnaie ist aus Zwiebelleder, wenn ich hineinschaue, kommen mir die Tränen. :lachb :lachb

Steinschläfer

Antworten